Frauen und Mädchen

 

Anmeldung per E-Mail: Der Klick auf den Kurstitel öffnet Ihr E-Mail-Programm.

F-01 Was erwartet meine Tochter/mich bei den Frauenworkshops
Vortrag über das Zusammenspiel des weiblichen Körpers
Referent(in): Gabi Wenz, zertifizierte MFM-Referentin, Dipl.-Biologin, Lehrerin
Termin: Fr., 31.1.
Zeit: 19–21 Uhr
Ort: Evang. Familienbildungsstätte „Villa Kunterbunt“
Beschreibung: Trotz Informationen aus Medien und Biounterricht wissen nur wenige Frauen über das Zusammenspiel ihres Körpers, ihre Fruchtbarkeit und ihre Gefühle Bescheid. In diesem unterhaltsamen und informativen Vortrag werden Ihnen die Inhalte der Frauenworkshops vorgestellt.
Gebühr: 5,00 €


Nach oben

 

F-02 Workshop Zyklusshow für Mädchen
Anschauliche und liebevolle Darstellung des weiblichen Zyklusgeschehens – für Mädchen von 10 bis 12 Jahren vor/in der Pubertät
Referent(in): Gabi Wenz
Termin: Sa., 15.2.
Zeit: 9.30–14.30 Uhr
Ort: Familienbildungsstätte „Villa Kunterbunt“
Beschreibung: Eine spannende Entdeckungsreise durch die Geheimnisse des weiblichen Körpers. Weit entfernt von trockener Theorievermittlung oder der mit dem Thema oft verbundenen Peinlichkeit erlernen die Mädchen spielerisch, altersgerecht und in geschütztem Rahmen, wie ein neues Leben entsteht, welche Veränderungen die Pubertät mit sich bringt und warum Frauen ihre Tage bekommen. Liebevoll wird dem Thema der Raum gegeben, der ihm gebührt.
Von Anfang an sind die Mädchen begeistert von den vielen farbenfrohen, anschaulichen Materialien. Sie lieben es, aktiv mitzumachen, und lernen so mit allen Sinnen. Wir verwenden alle biologischen Fachbegriffe, verbinden sie aber immer mit positiv besetzten Bildern, Vergleichen, Symbolen und Geschichten! Wie von selbst lernen sie so die Fachbegriffe und Zusammenhänge und können darüber sprechen! Indem wir gleichzeitig ihren Verstand ansprechen und ihr Herz berühren, erkennen sie, was wirklich in ihrem Körper vorgeht, und kommen ins Staunen über das Wunder ihres eigenen Körpers!
Gebühr: 15,00 €


Nach oben

 

F-03 Eine Reise durch den Zyklus der Frau
Workshop für Frauen
Referent(in): Gabi Wenz
Termin: Fr., 3.4.
Zeit: 16.00–19.00 Uhr
Ort: Evang. Familienbildungsstätte „Villa Kunterbunt“
Beschreibung: Der Zyklus begleitet Frauen in einem Zeitraum von ca. 40 Jahren. In der heutigen Zeit wird diesem Aspekt des Frauseins immer noch wenig Wert beigemessen. Auch ist vielen Frauen das Wissen über das Zyklusgeschehen oft unbekannt. Der Workshop möchte Frauen mit anschaulichen Materialien in die körperlichen und seelischen Zusammenhänge des Zyklusgeschehens einführen. So verstehen sie die Sprache ihres Körpers und gewinnen eine vorher nicht geahnte Kompetenz: Sie fühlen sich "zuhause" in ihrem Körper.
Ziele sind:
• Frauen in der biologisch-fruchtbaren Lebensphase Raum und Zeit zu geben, sich Gedanken zum eigenen Frausein zu machen.
• Frauen das Wissen über das faszinierende Zyklusgeschehen zu vermitteln.
• Frauen die Möglichkeit zu geben, dieses Wissen über Musik, Bilder, Bewegung und Texte zu vertiefen
Gebühr: 15,00€


Nach oben

 

F-04 Workshop: Die 2. Pubertät
Wechseljahre – Wechselzeit
Referent(in): Gabi Wenz
Termin: Sa., 4.4.
Zeit: 16.00–20.00 Uhr
Ort: Evang. Familienbildungsstätte „Villa Kunterbunt“
Beschreibung: In der Pubertät vollzieht sich der Wandel vom Mädchen zur Frau. Auch in den Wechseljahren durchlaufen wir Frauen einen natürlichen Prozess des Wandels. Diese Zeit der zweiten Pubertät birgt die Chance einer Neuorientierung. Wir entdecken ungeahnte Kräfte und Potentiale, die uns einen positiven und wertschätzenden Umgang mit uns selbst ermöglichen. Musik, Texte und Bilder bringen uns die körperlichen und seelischen Veränderungen auf kreativem Weg näher. Mit diesem Wissen eröffnen sich so neue Möglichkeiten, unser Gleichgewicht in dieser Lebensphase zu finden und zu bewahren.
Der Workshop richtet sich an Frauen vor und in den Wechseljahren.
Inhalte des Workshops:
• Informationen über die körperlichen Veränderungen
• Möglichkeiten des aktiven Umgangs mit den Begleitsymptomen
• Seelische Botschaften und ihre Bedeutung
• Entspannung und Körperübungen mit Musik
Gebühr: 20,00 €


Nach oben

 

F-05 Naturgemäße Obstbaumpflege
Ein Schnittkurs für Frauen
Referent(in): Christine Berner, Streuobstpädagogin
Termin: Sa., 25.1.
Zeit: 9.30–14.00 Uhr
Ort: Evang. Familienbildungsstätte Villa Kunterbunt
Beschreibung: Wenn man das Beste in einem Menschen wecken will, nähert man sich ihm mit Respekt und berücksichtigt seine Bedürfnisse. Nicht anders sollte der Umgang mit unseren Obstbäumen sein! In diesem Kurs erfahren Sie, wie Sie unter Berücksichtigung gegebener Wachstumsgesetze und bedachter Vorgehensweise Ihre Obstbäume gesund und vital erhalten. Wie so oft im Leben kommt es auf ein gutes Augenmaß und den richtigen Zeitpunkt an. Sie erfahren die Grundlagen des Obstbaumschnittes in der Theorie und können Ihr neues Wissen gleich in der Praxis anwenden.
Gebühr: 32,00 €


Nach oben