Dekanatsjugendkonvent

Dekanatsjugendkonvent 2019 am 18.05. im Gemeindehaus Plech

"Hakuna matata"

Unter dem Motto „Hakuna Matata" fand am 18.5. der diesjährige Dekanatsjugendkonvent in Plech statt. Mit einer Geschichte über „Ubuntu" (Ich bin, weil Wir sind) sind wir in einen spannenden Nachmittag gestartet. Zuerst haben Christoph Weißmann und ich über die Tansania Reise berichtet. Dabei wurde mir mal wieder klar wie viel wir eigentlich erlebt haben.

Nach einer kurzweiligen Kaffee Pause gab es noch Neuwahlen der  Dekanatsjugendkammer  und Workshops. Die Bilder vom Kunstworkshop sind fast so farbenfroh wie in Tansania geworden. Neben dem mühsamen Wassertransport konnte man auch noch erleben, wie es ist privilegiert oder benachteiligt zu sein. Das fängt ja schon bei den Grundbedürfnissen, wie genügend zu Essen zu haben, an.

Mit Ziegenfleisch und herrlichem Wetter konnten wir dann den Tag ausklingen lassen.

Simon Kaiser