Eine starke Bindung von Anfang an

Anmeldung per E-Mail: Der Klick auf den Kurstitel öffnet Ihr E-Mail-Programm.

A-01 a/b/c

Geburtsvorbereitungskurs


Das Herz gibt allem die Farbe, was wir sehen, hören und tun!
Referent(in): Stefanie Köhler-Kolb, Hebamme
Termin: A-01 a: Di.,05.01.-23.02.
A-01 b: Di., 09.03.-27.04.
A-01 c: Di., 11.05.-29.06
(Änderungen jederzeit möglich)
Zeit: 18.30–20.30 Uhr       7 x 2 Std.
Ort: Evang. Familien-Bildungsstätte Villa Kunterbunt
Beschreibung: Mit langsam wachsendem Bauch rückt die Geburt immer näher und auch das Bedürfnis wächst, sich mit dem Ereignis der Geburt und dem Leben mit dem Kind auseinander zu setzen.
Wichtig ist mir dabei, Ihr Vertrauen in sich selbst zu stärken und den eigenen Wahrnehmungen zu folgen.
Inhalte des Kurses sind:
  • Information über die Schwangerschaft, den Geburtsablauf, das Wochenbett, die Stillzeit, Säuglingspflege und das Leben mit dem Kind
  • Der gemeinsame Austausch in der Gruppe kann helfen, Ängste und Sorgen abzubauen,
  • Viele hilfreiche Informationen rund um Schwangerschaftsbeschwerden und Übungen dazu
  • Beckenbodenübungen, Rückengymnastik, Becken- und Lockerungsübungen sowie Übungen aus dem Yoga, die zum körperlichen Wohlbefinden in der Schwangerschaft beitragen und auf die Geburt vorbereiten
  • Übungen zur Körperwahrnehmung, Atmung und Entspannung für den Alltag und zur Verarbeitung der Wehen(-schmerzen) unter der Geburt
  • Beim Kennenlernen von Geburtspositionen und Massagen und den Erklärungen zum Geburtsablauf können Sie sich bei einer Partnerstunde gemeinsam auf die Geburt einstimmen.
  • Kreißsaalbesichtigung mit Kennenlernen des Hebammenteams
Anmeldung bei Stefanie Köhler-Kolb (Kursleitung), mobil: (0174) 7 67 40 06
Gebühr: Abrechnung über die Krankenkasse


Nach oben

 

A-02 a/b/c

Rückbildungsgymnastik – gestärkt in den Alltag


(ca. 6 bis 8 Wochen nach der Geburt)
Referent(in): Stefanie Köhler-Kolb, Hebamme
Termin: A-01 a: Di., 05.01.-23.02.
A-01 b: Di., 09.03.-27.04.
A-01 c: Di., 11.05.29.06.            (Änderungen jederzeit möglich)
Zeit: 17.00–18.30 Uhr      7 x 2 Std.
Ort: Evang. Familien-Bildungsstätte Villa Kunterbunt
Beschreibung: Rückbildungsvorgänge durch eigene Kraft unterstützen, die eigene „Mitte” wieder finden und schon vermisste Muskelpartien wieder spüren und kräftigen. Den durch die Schwangerschaft und Geburt des Kindes stark beanspruchten Muskelpartien wie Beckenboden und Bauchmuskulatur neue Kraft geben. In meinem Kurs zeige ich gezielte Übungen zur Kräftigung von Bauch- und Beckenbodenmuskulatur sowie Übungen für das Wohlbefinden von Schulter, Nacken und Rücken. Auch die Po- und Beinmuskulatur wird nicht vergessen – es darf gelacht und geschwitzt werden! Zum Ausklang der Stunde folgt die wohlverdiente Entspannung. Tipps für rücken- und beckenbodenschonendes Verhalten im Alltag, Zeit für Austausch und Fragen und Information zur Beikosteinführung runden den Kurs ab.
Anmeldung bei Stefanie Köhler-Kolb (Kursleitung), Tel. (0 92 41) 80 89 99
Gebühr: Abrechnung über die Krankenkasse


Nach oben

 

 

A-03

BabyBauchTöne®


Pränatales Singen ab der 20. Schwangerschaftswoche
Referent(in): Evelyn Schörk, Erzieherin, Musikgarten®Lehrkraft und BabyBauchTöne®Kursleiterin
Termin: Do., 15.04. - 24.06.
Zeit: 18.00 -19.15  Uhr    10 x 75 Min.
Ort: Evang.-method. Kirche, Schmiedpeunt 11, Pegnitz
Beschreibung: Die Mutterstimme ist für das Neugeborene das wichtigste Bindeglied zwischen der pränatalen und der nachgeburtlichen Zeit. Schon im embryonalen Zustand dringen die Schallwellen durch das Fruchtwasser zum vestibularen Kern, der Vorstufe des Gehörs. Sie sind Boten der mütterlichen Liebe, die dem Kind Sicherheit und Lebensenergie gibt. Singen ist auch für die werdende Mutter eine Wohltat. Durch Singen entstehen nachweißlich positive Hormone, die das Wohlbefinden stärken. Das Tönen, das im Kurs gelernt und unter der Geburt angewendet werden kann, hilft, mit dem Wehenschmerz umzugehen und fördert eine tiefe Bauchatmung.
In diesem Kurs erlebst du:
- Eine Oase im hektischen Alltag
- Die Freude am Singen, Tanzen und der Musik
- Den Atem zu vertiefen, Kurzatmigkeit zu verhindern, und durch Tönen den Geburtsvorgang zu unterstützen
- Eine intensivere und verbesserte Körperwahrnehmung, und damit gesteigertes Selbstbewusstsein und Selbstwirksamkeit
- Stärkung der Mutter-Kind-Bindung
- Mit der Vertrautheit deiner Stimme und durch Lieder beruhigend auf das Baby einzuwirken
- Neue Lieder für die erste Zeit mit dem Baby
Lass dich nicht vom Singen abhalten, nur weil du meinst, es nicht gut zu können. Du kannst sicher sein: Dein Kind liebt es, deinen Gesang zu hören. Es sucht deine Stimme und fühlt sich geborgen.
Anmeldung: Evelyn Schörk (Kursleitung), Tel. 0178/683811
Gebühr: 120,00 € (inklusive Begleitheft plus CD)


Nach oben

 

 

A-04 a/b

preMom®-Yoga


Yoga für werdende Mütter in der Schwangerschaft
Referent(in): Ines Illini, zertifizierte Pre- & Postnatal Yogalehrerin, Kursleiterin für Babymassage
Termin:

A-04 a: Mi., 27.01.- 21.04.  online - live 

A-04 b: Mi., 05.05. - 21.07.  online - live                                                                    

Zeit: 18.00 –19.30 Uhr        10 x 1,5 Std.
Ort: Kurs 1: bequem von zu Hause aus 
Beschreibung: Mit preMom®-Yoga begleiten und unterstützen wir im Besonderen Frauen, die sich auf eine selbstbestimmte, natürliche und aktive Geburt vorbereiten wollen – ganz ohne Zwang und Fremdbestimmung. Schon während der Frühschwangerschaft können die preMom® Yogaübungen eine wertvolle Begleitung sein, indem sie dir helfen, Unsicherheiten und Ängste zu bewältigen. Zentrale Elemente hierbei sind u.a. die tiefe Atmung, das Erkennen der eigenen Bedürfnisse während deiner Schwangerschaft sowie das Entwickeln eines intensiveren Gefühls für das eigene Becken über spezielle Asanas. Dadurch entsteht Vertrauen in die Fähigkeiten des Körpers für den Geburtsvorgang. Generell bringen Bewegung und Atmung neue Energie und fördern die Durchblutung der Plazenta. Die Asanas, der Atem und die Visualisierungen helfen dabei, die Wehen leichter durch den Körper fließen zu lassen, „beweglich“ zu bleiben und eine positive Geburtsarbeit zu fördern.
Anmeldung bei Ines Illini (Kursleitung), Tel. (01590) 4 42 22 24
Gebühr: 130,00 € bei 10 Teilnehmern, 140,00 € bei 8 TN


Nach oben

 

 

A-05 a/b/c

Intuitiver Babymassagekurs


für Babys ab 6 Wochen bis kurz vor dem Krabbelalter
Referent(in): Ines Illini, zertifizierte Pre- & Postnatal Yogalehrerin, Kursleiterin für Babymassage
Termin:

A-05 a: Di., 23.02.- 28.03.    online - live                    

A-05 b: Di:, 23.03. - 27.04.   online - live                    

A-05 c: Di., 18.05. - 20.06.   online - live                                                                           

Zeit: 10.15 –11.30 Uhr,      6 x 75 Min.
Ort: bequem und sicher von zu Hause aus   
Beschreibung: Fühle mit dem Herzen – berühre mit den Händen – begegne mit den Augen – und du berührst die Seele. Die Babymassage nach Valeria Almarales ist ein kleines, feines Erlebnis und Liebe hautnah. Ziel des Kurses ist es, über eine achtsame und respektvolle Berührung dem Baby unsere Aufmerksamkeit und einen geschützten Rahmen zu schenken, in dem es sich uns auf seine Art mitteilen kann. Es entsteht eine lebendige Kommunikation zwischen dem Kind und der massierenden Person. Die Mutter lernt u.a. spezielle Bewegungen und Massagegriffe kennen, die Spannungen aus dem Bauch und Becken des Babys lösen. Diese Stressinformationen sind meist noch Resultate des Geburtserlebnisses, welches das Kind erst mal „verdauen“ muss.
Hier wird bewusste, achtsame Zeit mit dem und für das Baby erlebbar und das Baby bekommt die Möglichkeit, von Beginn seines Lebens an etwas sehr Wichtiges kennen zu lernen: wie es sich beruhigen kann! Lerne Massage in ihrer tiefsten Form kennen, nimm wahr, was dein Baby braucht und stärke gleichzeitig die Bindung zwischen dir und deinem Baby. Ein Gefühl purer Liebe kann so entstehen – ein wertvolles Geschenk an dich und dein Baby!
Anmeldung bei Ines Illini (Kursleitung), Tel. (01590) 4 42 22 24
Gebühr: 85,00 € bei 6 Teilnehmern, 95,00 € bei 4 TN (jeweils inkl. Kurs, Öl, umfassendes Skript & Partnerstunde)

 

A-06 a/b

beMom Yoga    Online-Live-Kurs 


beMom®  Postnatal Yoga - für die Zeit ab der 6. Woche nach der Geburt 
Referent(in): Ines Illini, zertifizierte Pre- & Postnatal Yogalehrerin, Kursleiterin für Babymassage
Termin:

A-06 a: Mo., 12.04 - 14.06. online-live 

A-06 b: Mo., 21.06 - 09.08. online-live                                                                             

Zeit: 9.15 - 10.30 Uhr    8 x 75 Min.
Ort:
bequem und sicher von Ihrem zu Hause aus
Beschreibung:

beMom®  Postnatal Yoga, unterstützt Sie nach der Geburt die Woche mit frischer Energie zu beginnen. Die (Rückbildungs-)Yogaübungen stärken den Körper, der Beckenboden wird bewusst wahrgenommen und in seinen drei Schichten mobilisiert. Die Entspannungsphasen tragen dazu bei sich von Stress und Ängsten zu befreien und kraftvoll in den Alltag zu starten.  

Sie benötigen für die Online-Übertragung einen Laptop, Tablet oder Smartphone, sowie eine stabile Internetverbindung. 
Anmeldung bei Ines Illini (Kursleitung), Tel. (01590) 4 42 22 24

Gebühr: 98,00 € 


Nach oben